Christian Geissler Gesellschaft

Neues, Anderes, Nicht-Vergangenes

Wivenhoe Park von John Constable (1981)

Wivenhoe Park von John Constable
B/R: Christian Geissler, 13’33″,
NDR 1981, Erstsendung 2.12.1981

Dieser letzte Film Geisslers ist sicher auch der ungewöhnlichste:
Hier spricht der Dichter und erzählt in einer poetischen Reflexion, was ihm das 1817 entstandene Gemälde “Wivenoe Park” von John Constable bedeutet. Zu diesem Gemälde entstand auch ein Gedicht-Zyklus, der 1999 in einer bibliophilen Ausgabe in der Edition Zapata enthalten ist: “vogel schatten kreisen kuss”.

Kommentare sind deaktiviert.