Christian Geissler Gesellschaft

Neues, Anderes, Nicht-Vergangenes

17. Dezember 2013
von Detlef Grumbach
Keine Kommentare

Ein Solitär, der Haltung einfordert – zu Christian Geisslers 85. Geburtstag

„Wo war ihr Herr Vater am 9. November 1938, nachts?“ – so präzise formulierte der Hamburger Schriftsteller Christian Geissler in seinem literarischen Debüt „Anfrage“ (1960), was seine Hauptfigur wissen will. Klaus Köhler, Mitarbeiter am Physikalischen Institut der Universität München, will … Weiterlesen